Aktuelle Nachrichten

Dharma-Vortrag des Ehrwürdigen Meisters Xuecheng auf Symposium über Buddhismus auf der Seidenstraßen

Vom 29. bis zum 30. Juni wurde das Symposium unter dem Thema „Theravada Buddhismus und Mahayana Buddhismus auf der Seidenstraßen – ein Band, eine Straße“ im Baolian-Kloster in Hongkong abgehalten. Der Ehrwürdige Meister Xuecheng hielt den Dharma-Vortrag zum Thema „Spur des buddhistischen Geistes im Bereich ‚ein Band eine Straße‘ und Konstruktion der neuen Kultur der Welt“. Mehr als 160 Meister mit Doktortiteln aus über zwanzig Länder und Regionen wie den USA, England und Thailand sowie in- und ausländische berühmte buddhistische Gelehrte nahmen daran teil. Meister Chanxing und fünf andere Meister aus dem Longquan-Kloster Beijing waren ebenfalls anwesend.