Aktuelle Nachrichten

Ältester Shunan Noritake besucht die Buddhistische Gesellschaft Chinas e.V.

Ende Dezember besuchten der chinesisch-japanische Buddhismus-Botschafter, Honorarprofessor der Akademie für Buddhismus Chinas, Abt des Tempels Reiunin der Schule Myōshin-ji der Japanischen Rinzai-Konfession, Ältester Shunan Noritake und seine 5köpfige Delegation die Buddhistische Gesellschaft Chinas e.V. in Beijing, nach der Teilnahme an einer Reihe Aktivitäten der nationalen Zeremonie zum Gedenken an den Opfern in Massaker Nanking am 13. Dezember. Sie wurden vom Präsidenten, dem Ehrwürdigen Meister Xuecheng herzlich empfangen. Ältester Shunan sagte, er werde sich wie immer dem buddhistischen Austausch zwischen den beiden Ländern widmen.